Gutscheinangebot Online Shops 2017

Zara Online Shop - Gutschein und Rabatt

Das inzwischen bekannteste Modeunternehmen aus Spanien ist eine Tochter des Konzerns Inditex. Zara ist nicht nur eine Modemarke sondern ein Inbegriff eines Lebensstils: die stets passend gekleidete Berufsfrau rund um die Uhr und zu jedem Anlass. Zara ist elegant, wenn es ums Arbeitsleben geht. Zara ist leger im Alltag und schick auf Parties. Als eine erfolgreiche Marke hat Zara den Outfit vieler junger Frauen im letzten Jahrzehnt geprägt und ist auf dem Weg, weltweit die Modetrends zu bestimmen. Mit mehr als tausend Filialen weltweit und 30000 Mitarbeitern ist die Marke auf dem Vormarsch. Während viele andere Modeunternehmen sich geschlagen geben und eher auf Rückzug sind, kann Zara den Erfolg fortsetzen. Die wichtigsten Erfolgsfaktoren sind gute Qualität, trendige Schnitte und angemessene Preise. Damit diese drei Erfolgsfaktoren aufrechterhalten bleiben, hat Zara einiges investiert. Mit einem aufwendigen Qualitätsicherungsprogramm wird jeder Artikel genau unter die Lupe genommen. Nicht eingehaltene Qualitätsmerkmale führen sofort zum Ausschluss des Arkikels. Verarbeitungsfehler und Materialfehler werden strengstens geprüft um so die hohen Standards gerecht zu werden. Zara Schlussverkauf hat in jedem Land und Markt ein eigenes Designteam. Jedes werden mehrere Kollektionen auf den Markt gebracht, die alle Modeelemente des landesspezifischen Marktes enthalten. Es ist sicherlich anders in Deutschland als z.B. in den USA, da Geschmäcke bekanntlich unterschiedlich sind. Aber Zara hat es geschafft, die landeseigenen Besonderheiten des jeweiligen Marktes zu erfassen und dort zu dominieren. Ein wichtiges Kaufargument für viele junge Frauen ist noch immer der günstige Preis. Zara hat ein weltweites Sourcing-System entwickelt und kann auf die günstigsten Quellen für Material und Produktion zurückgreifen. Dabei achtet das Unternehmen stets darauf, dass die Produktion unter menschenwürdigen Bedingungen stattfindet. Umweltaspekte und Tierschutz werden streng eingehalten. Damit genießt Zara ein sehr hohes Ansehen in der Branche und unter den Kundinnen. Ein weiteres Erfolgskonzept ist die großzügige Gestaltung der Verkaufsräumlichkeiten. Helle Beleuchtungen und klare Abteilungen vermitteln den Zara Shops ein angenehmes Ambiente. Seit einigen Jahren kann man im Zara Onlineshop bequem Kleidungen bestellen. Der Vorteil beim Onlineshopping liegt auf der Hand: man hat einen klaren Überblick der Kollektionen und man muss bei schlechten Wetter nicht aus dem Haus gehen.

New Yorker Sommerschlussverkauf 2018

Dem sehr warmen Sommer folgt häufig ein sehr kalter Winter. Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Modewelt erlebt gerade turbulente Zeiten. Wie schon im Sommerschlussverkauf gewährt New Yorker hohe Rabatte am Ende der Herbstsaison und natürlich auch am Ende der Wintersaison. Schnäppchenjäger können sich auf immer höhere Rabatte freuen, denn die Online-Geschäfte machen Druck bei der Preisgestaltung. Für Ladengeschäfte ist der Winterschlussverkauf noch immer die umsatzreichste Phase im Jahr. Es wird viel gekauft und verkauft. Die Waren sind im Vergleich zur Sommermode meistens etwas teurer aufgrund des deutlich höheren Materialeinsatzes.

Weiterlesen: New Yorker Sommerschlussverkauf 2018

Faschingskostüme 2018

Einmal im Jahr feiern die Menschen in Deutschland den Karneval. Kinder, junge oder ältere Menschen freuen sich auf das größte Volksfest um die kalte Jahreszeit zu überstehen. Besonders in der Endphase steigt die Stimmung. Wer jetzt noch kein passendes Faschingskostüm hat, soll sich kurzfristig auf die Suche machen. Karneval ohne Kostüme ist sowas wie Leben ohne Freude. Es ist die einmalige Gelegenheit für alle Menschen sich so zu verkleiden, wie sie sich gern präsentieren möchten. Welches Mädchen hat denn nicht schon mal von einem pompösen Prinzessinkleid geträumt? Junge Helden im Piratenlook sind ein klassisches Motiv neben ebenso altertümlichen Hexenkostümen, die man aus Märchengeschichten kennt. Faschingskostüme 2018 gibt es in allen Farben und Formen, und sogar in Übergrößen. Die Auswahl ist zwar groß, doch die meisten Waren beschränken sich auf wenige Motive. Wer schon paar mal beim Karneval mitgemacht hat, wünscht sich vielleicht auch mal was außergewöhnliches. Die Trends für 2017 sind eben außergewöhnliche Kostüme, die man nicht bei einem Massenbekleidungsfilialisten findet. Wie wäre es z.B. mit einem Ironman-Kostüm oder einem Cosplay-Kleid aus den asiatischen Kulturkreisen? In vielen Online-Shops findet man so einiges wirklich ungewöhnliches. Da die Feiertage in der Schlussphase nun mal mehrere Tage umfassen, ist es vielleicht sinnvoll sich verschiedene Kostüme zu besorgen? Für den Rosenmontag und Aschemittwoch gönnt man sich zwei verschiedene Outfits. Die Jecken und Narren in Köln, Düsseldorf, Mainz oder Würzburg waren in der Vergangheit sehr einfallsreich und haben oft selbst Kostüme genäht. Nur so kann man gewährleisten, dass das Kostüm ein Unikat ist. Wer zu faul ist selbst was zu machen, kann dennoch Kleidungsstücke bei Ebay ersteigern und diese geschickt zusammenfügen.

Weiterlesen: Faschingskostüme 2018

Ann Christine Online - schönste Abendkleider und Dessous

Junge Mode aus dem Haus Ann Christine wird in Deutschland immer beliebter. Das Modeunternehmen aus Braunschweig setzt auf ein ganz besondere Marktsegment und versteht sich als Kenner der Bedürfnisse der jungen Mädchen. Mit gerade mal 10 Geschäften in ganz Deutschland gehört Ann Christine zu den Newcomern der Branche, doch die Marke hat seit mehr als 10 Jahren immer mehr Herzen von jungen Mädchen erobert. Schicke Designs für wenig Geld sind nicht selten auf diesem Marktsegment, doch Ann Christine bietet geziehlt exklusive Kollektionen und macht sich einen Namen unter den jungen Mädels. Drei Kollektionen finden sich im Sortiment: Ann Christine, AC und Ann Christine Intimate. Die Hauptkollektion Ann Christine ist für Parties und Events entworfen. Sinnliche Abendkleider und elegante Miniröcke schmücken die weibliche silhouette, ergänzt um glitzende Abendtaschen und weitere Accessoires wie z.B. Schals und hochhackige Schuhe. Sie haben es richtig erkannt: Ann Christine ist die Partymode. Von den bekannte Marken sind es nur wenige, die gezielt das sehr spezielle Marktsegment anvisiert. Neben der Partymode hat Ann Christine mit der Kollektion AC auch ein großes Angebot für die Straßenmode. Schließlich sind die Mädchen nicht jederzeit auf Parties. Der Alltag gestaltet sich nämlich anders: man muss zur Schule gehen und nach der Schule Alltagsgeschäfte erledigen. Man will bequem Freunde treffen oder einfach einkaufen gehen. Genau für diese Zwecke ist die Kollektion AC da. Mit Ann Christine verbindet man gerne Verführung. Die Kollektion Ann Christine Intimate widmet sich diesem Thema. Mit Dessous in Knallfarben oder kontrastreichem Leoparden-Muster wird ein sinnliches Nachtleben präsentiert. Ann Christine nutzt alle Elemente der Verführung und vereint diese in der schicken Dessous-Kollektion. In Aschaffenburg, Braunschweig, Erlangen, Göttingen, Halle, Hameln, Karlsruhe, Kassel, München und Nürnberg finden sich die Filialen. Das Unternehmen präsentiert eine Ann Christine Online Seite in drei Sprachen: Deutsch, Englisch und Russisch. Einen Ann Christine Online Shop gibt es noch nicht. Die Preise sind sehr günstig. So bekommt man ein Abendkleid schon für knapp 30 EUR.